Shadow
Giro virtual

Loggen Sie sich ein und genießen Sie!

Alles, was Sie wissen müssen

Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, um über alle Neuigkeiten informiert zu werden. Tolle Verlosungen warten auf Sie!

Es ist ein Fehler aufgetreten

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Testen Sie den Giro d‘Italia Virtual kostenlos
Testen Sie BKOOL 30 Tage lang gratis. Fahren Sie das Auftaktrennen von Turin kostenlos und genießen Sie die neue Technologie mit Real Life Videos und 3D-Simulation, während Sie zusammen mit Radsportlern aus der ganzen Welt in die Pedale treten.
Gratis testen
Melden Sie sich für den Giro d‘Italia Virtual an
Melden Sie sich an und lassen Sie sich nichts entgehen. Wenn Sie am Grande Partenza - Parte 1 oder Parte 2 teilgenommen haber oder wenn Sie BKOOL-Nutzer sind, erhalten Sie einen Sonderpreis.
Anmeldung

Erfahren Sie, wie ...

Folgen Sie diesen drei einfachen Schritten

1
2
3
1

Laden Sie sich BKOOL herunter!

Download für Windows, Mac, Android und iPad

BKOOL herunterladen
2

Verbinden Sie Ihre Geräte

Smart Trainer, Smart Bike, Rollentrainer, Kraftleistungsmesser ...

Überprüfen Sie Ihre Ausrüstung
3

Melden Sie sich zum virtuellen Giro d‘Italia an

Fühlen Sie sich wie ein echter Profi-Radfahrer!

Anmeldung

Häufig gestellte Fragen

Der virtuelle Giro d'Italia ist ein virtuelles Radsport-Event ohne Wettbewerbscharakter, das in der simulierten Umgebung des Giro d'Italia stattfindet. Für das Event wird eine innovative Technologie verwendet, die Echtvideos und 3D-Simulation kombiniert. Es besteht aus mehreren Etappen (bzw. Sessions), die Sie jederzeit und so oft Sie wollen innerhalb des festgelegten Zeitrahmens absolvieren können. Obwohl es sich nicht um einen Wettkampf handelt, gibt es eine Wertung.

Wenn Sie die BKOOL Cycling App aufrufen, werden Sie den Bereich Virtueller Giro d'Italia hervorgehoben sehen. Wählen Sie eine der verfügbaren Etappen aus, um sich während der 10-minütigen Aufwärmphase vor Beginn einer jeden Session zuzuschalten. Eine andere Möglichkeit ist, direkt in eine der bereits laufenden Etappen einzusteigen und diese von Anfang an zu absolvieren, damit Ihre Zeit berücksichtigt wird.

Sie können eine Etappe so oft wiederholen, wie Sie möchten, wobei Ihre jeweilige Bestzeit in der Gesamtwertung festgehalten wird. Punkte werden allerdings nur einmal vergeben, nämlich für das Beenden der Etappe. Wenn ein Nutzer nicht alle bis zum jeweiligen Zeitpunkt verfügbaren Etappen absolviert hat, erscheint er in der Wertung immer hinter denjenigen, die alle Etappen absolviert haben.

Android

Der Simulator darf nur auf Geräten mit Android 7.0 oder höher mit mindestens 2 GB RAM, OpenGL 3.0 und ARM64 V8A verwendet werden. Auf Geräten mit weniger als 3 GB RAM läuft der Simulator in niedriger Auflösung.

iOS

Der Simulator darf nur auf Geräten mit iOS 12.0 oder höher verwendet werden. Auf Geräten mit weniger als 2 GB RAM läuft der Simulator in niedriger Auflösung.

Windows

Auf Geräten mit Windows 7 oder 8 kann der Simulator ausgeführt werden, aber es wird nicht garantiert, dass er ordnungsgemäß funktioniert.

Auf Geräten mit Windows 8.1 kann der Simulator ausgeführt werden, aber dieses Betriebssystem unterstützt kein Bluetooth und die Qualität der Verbindung zu den Sensoren ist nicht gewährleistet.

Auf Betriebssystemen mit weniger als 8 GB RAM kann der Simulator ausgeführt werden, aber:

Mit 4 GB liegt der Speicher unter dem Minimum, und die Qualität und Leistung der App kann nicht gewährleistet werden.

Bei weniger als 4 GB wird 3D in niedriger Auflösung ausgeführt.

GPU:

Wenn es sich um eine integrierte Intel-Grafikkarte handelt, ist eine Auflösung von bis zu HD möglich.

Wenn es sich um eine dedizierte Grafikkarte handelt, ist eine Auflösung von bis zu UHD möglich.

MacOS

Der Simulator darf nur auf Geräten mit MacOS 10.13 oder höher verwendet werden. Diese müssen darüber hinaus zu einer der folgenden Gruppen gehören:

  • MacBook 2015 oder neuer
  • MacBook Air 2012 oder neuer
  • MacBook Pro 2012 oder neuer
  • Mac Mini 2012 oder neuer
  • iMac 2012 oder neuer
  • Mac Pro von Ende 2013 oder neuer sowie Modelle von Mitte 2010 und Mitte 2012 mit empfohlener Metal-fähiger Grafikkarte.

Auf Betriebssystemen mit weniger als 8 GB RAM kann der Simulator ausgeführt werden, aber:

  • Mit 4 GB liegt der Speicher unter dem Minimum, und die Qualität und Leistung der App kann nicht gewährleistet werden.
  • Bei weniger als 4 GB wird 3D in niedriger Auflösung ausgeführt.

Wenn Sie noch Fragen haben, besuchen Sie bitte unsere FAQ-Seite >

Sponsors

Enel Tissot italia.it Technogym Bianchi Castelli Named

Machen Sie mit beim Giro 2021

Trainieren Sie für das, was kommt ...

Laden Sie sich BKOOL herunter!